SPIRIT – 3D BIM CAD-Software mit Kostenkontrolle

Viele CAD-Software-Systeme decken nur die Leistungsphasen 1 – 5 ab. Nach der neuen HOAI reicht das nicht mehr aus.

Schon im Vorentwurf sind durch Kostenrahmen und Kostenschätzung detaillierte Informationen notwendig. Hier liegt eine der wesentlichen Stärken von SPIRIT. Sie entwerfen nicht nur die Architektur, sondern auch die Kosten – und das sowohl in 2D als auch in 3D.

Kontinuierlich im Sinne des Architekten entwickelt, ist SPIRIT anwenderfreundlich, leistungsfähig und praxisnah – und gibt Ihnen alle Werkzeuge an die Hand, die für eine optimale Projektabwicklung notwendig sind.

Einfach, schnell, sicher und komplett die leistungsstarke CAD-Lösung Komplett einfach, einfach komplett

Eine moderne Oberfläche, eine Menüführung, die sich am Arbeitsprozess des Architekten und Planers orientiert, kombiniert mit intelligenten Statusleisten, Zeichenstilen für viele Voreinstellungen und dem Objekt-Inspektor als zentrale Schaltstelle machen SPIRIT zu einem ebenso einfachen wie leistungsfähigen Werkzeug.

Eine CAD-Software muss möglichst einfach zu bedienen sein. Ob 2D- oder 3D- oder BIM-Objekte – in SPIRIT sind alle Zeichenelemente in einem übersichtlichen Explorer organisiert.

Sie ziehen einfach die CAD-Elemente, die Sie erstellen wollen, auf die Zeichenfläche, den Rest – Menüauswahl, Parameter einstellen und die richtige Ablage beachten – erledigt SPIRIT für Sie.

Der intelligente Cursor mit der direkten Maßeingabe und die Elementgriffe machen es neuen Kollegen einfach, sich schnell in SPIRIT einzuarbeiten.

Kostenberechnung inklusive

SPIRIT vereint alle notwendigen Funktionen für den Planungsprozess in einem Programm und kontrolliert durch eine komplett integrierte Kostenberechnung den aktuellen Stand der Planungskosten.

SPIRIT senkt das Kostenrisiko und reduziert Planungsfehler. Routineaufgaben werden einfach schneller erledigt.